Home

OPEN STUDIOS // OPEN MINDS

Was macht ein Künstler? Warum macht er das, was er macht? Wie lebt er? Und was hat das mit uns zu tun?
Diesen Fragen gehen Jugendliche nach, machen Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern in ihren Ateliers und Studios und überlegen, wie sie auf deren Arbeit reagieren können.
In Zusammenarbeit mit Anne Schülke und Nils Kemmerling entwickeln sie Texte und Bilder, die von ihrer eigenen Sicht und den Begegnungen erzählen.
So entsteht hier ein junges Archiv Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler.

Aktuelle Produktionen im Sommer
Im Juni und Juli 2017 produzieren Annika, Elvin, Flora, Jule, Kelvin, Marie, Natscha, Ryo, Sofia und Tünde vom Lore-Lorentz-Berufskolleg und vom Goethe Gymnasium Filme mit der Künstlerin Pia Stadtbäumer und dem Künstler Mischa Kuball.

Screenings und Talks im Herbst
Am Sa, 11. November 2017 findet ein Tag für Künstlerfilme und Talks in der Filmwerkstatt Düsseldorf statt: An diesem Tag zeigen wir Filme der Reihen OPEN STUDIOS // OPEN MINDS, PPPortrait und Eiskellerberg TV. Kunstinteressierte Jugendliche und Erwachsene begegnen sich und sprechen über Künstler- und Menschenbilder, Strategien der Selbstinszenierung im Künstlerportrait und Möglichkeiten des Einsatzes von Künstlerfilmen in Schule, Hochschule und Museum.