Home

OPEN STUDIOS // OPEN MINDS

Was macht ein Künstler? Warum macht er das, was er macht? Wie lebt er? Und was hat das mit uns zu tun?

Diesen Fragen gehen Jugendliche nach, machen Interviews mit Künstlerinnen und Künstlern in ihren Ateliers und Studios und überlegen, wie sie auf deren Arbeit reagieren können.

In Zusammenarbeit mit Anne Schülke und Nils Kemmerling entwickeln sie Texte und Bilder, die von ihrer eigenen Sicht und den Begegnungen erzählen.

So entsteht hier ein junges Archiv Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler.